background image

Wo:

Feinkostmeile KNAUBER
Endenicher Straße 120
53115 Bonn

Telefon: 0228 - 51 23 75
Telefax: 0228 - 51 23 76
info@obst-orth.de

Wann:

Montag–Samstag
9.00 Uhr–18.00 Uhr

Quiche mit Tomaten und Ziegenkäse

Vorspeise für 6 Personen
Zubereitungszeit: ca. 90 Minuten

Zutaten

  • 150 g pflaumentomaten, geschnitten
  • 340 g Frühlingszwiebeln oder Schalotten, fein geschnitten
  • 160 g Mehl, (+ etwas Mehl zum Ausrollen)
  • 115 g Ziegenkäse, zerkrümelt
  • 115 g Butter, geschnitten
  • 420 ml Vollmilch
  • 5 große Eier
  • 1 TL Zucker
  • 0,5 TL Salz
  • 3 EL Eiswasser
  • 2 EL Olivenöl
  • Prise Cayennepfeffer
  • Frische Petersilie zum Garnieren

Zubereitung

ln einer Küchenmaschine (mit dem Messereinsatz) Mehl, Zucker und die Hälfte des Salzes mischen. Butter dazugeben und pulsierend zu einer bröckeligen Mischung verarbeiten. Nach und nach Eiswasser (je 1 Esslöffel) über die Mischung sprenkeln, bis sich größere Brocken gebildet haben.

Den Teig zu einer flachen Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten kalt stellen.

Den Ofen auf 190 -c vorheizen. Arbeitsfläche leicht bemehlen und den Teig zu einem Kreis von ca. 33 cm Durchmesser ausrollen. Den ausgerollten Teig vorsichtig in eine Quiche-Form (ca. 25 cm Durchmesser) legen. Teig vorsichtig andrücken, sodass auch der Rand der Form gut ausgelegt ist. Teigränder abschneiden. Den Teig in der Form 15 Minuten in den Tiefkühler stellen.

Danach den Teig mit Backpapier bedecken, mit Reiskörnern oder getrockneten Bohnen bestreuen und im vorgeheizten Ofen 25 Minuten backen. Danach Backpapier und Gewicht entfernen und weitere 10 Minuten goldbraun backen.

ln der Zwischenzeit in einer Pfanne Olivenöl auf mittlerer Stufe erhitzen. Zwiebeln, Cayennepfeffer und ein• Prise Salz dazugeben und 6 bis 8 Minuten weich dünsten.

ln einer großen Schüssel Eier und Milch verschlagen. Glatt rühren und Ziegenkäse, Tomaten, Zwiebeln und Prise Salz untermischen. Die Füllung vorsichtig auf den vorgebackenen Teig gießen.

Die Quiche etwa 30 Minuten im Ofen backen. Vor dem Servieren kurz abkühlen lassen und mit frischer Petersilie garnieren.